Haus Produkteovermold Spritzen

Kundengebundenes Plastik-Overmold-Spritzen mit tpo und ABSmaterial

Bescheinigung
Gute Qualität Spritzen-Teile en ventes
Gute Qualität Spritzen-Teile en ventes
Wir haben mit Forwa jahrelang zusammengearbeitet und sie können gute Qualität der Form und des Services immer zur Verfügung stellen

—— daniel

Perfektes Plastikspritzen, angemessener Preis, gute Vorbereitungs- und Anlaufzeit

—— Gerhard

Es ist meine beste Wahl, zum mit Forwa zu arbeiten, sie liefert uns, welche die Formen sehr nett sind

—— Michael

Ich bin online Chat Jetzt

Kundengebundenes Plastik-Overmold-Spritzen mit tpo und ABSmaterial

China Kundengebundenes Plastik-Overmold-Spritzen mit tpo und ABSmaterial fournisseur
Kundengebundenes Plastik-Overmold-Spritzen mit tpo und ABSmaterial fournisseur Kundengebundenes Plastik-Overmold-Spritzen mit tpo und ABSmaterial fournisseur

Großes Bild :  Kundengebundenes Plastik-Overmold-Spritzen mit tpo und ABSmaterial

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: FORWA
Zertifizierung: ISO9001:2008 ISO14001
Modellnummer: F16111

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1
Preis: negotiation
Verpackung Informationen: Holz Karton
Lieferzeit: 20-35 Werktage
Zahlungsbedingungen: T/T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: Satz 50 pro Monat
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produktname: Plastikspritzen Hohlraummaterial: 1,2343, 1,2311, H13, SKD61, S136
Hohlraum nein.: 2 Oberflächenveredelung: Politur 600
Farbe: Schwarzes und Gelb Standard: DME

 
Kundengebundene Plastikeinspritzung Overmolding mit tpo und ABSmaterial
 
Spezifikationen:

Forminformationen Größe Hängen von der Kundenanforderung ab (2D/3D)
Farbe Sondern Sie/multi aus
MOQ Kleiner Auftrag angenommen

FORM-LEBENSDAUER
 

500-1000000 Schüsse
Marke Canon, Epson, Bruder, Sony, Tyco, Audi, Honda, Toyota und Flextronics, Fuji Xerox, HP, JST, Kyocera, Panasonic, BMW, Sanyo, ZTW
Form-Details Art Prototypform und Form der Reihe/Produktion
Standard Hasco, DME, LKM, FUTABA, anderes
Hohlraum/Mittellage 1.2343/1.2311/SKD61, S136, NAK80, H13,738H, anderes
Einspritzung Kalter Läufer/heißer Läufer (Moldmaster, YUDO, INCOE, SCHLITTENHUND, MOLD-TIPP, anderes
Zyklusleben Schüsse 500k~1000k
Service Ein Endservice Entwurfs-Modell-Herstellungs-Versammlung
Entwurf

Technische Plattform CAD/CAM und perfektes Technikdatenvermittlungssystem, die uns ermöglichen, die elastischen Wahlen zu haben, zum des Services unseren Kunden anzubieten.
Ug 4,0
DXF-, DWF-, PRT-, SAT-, IGES- oder Suite-Format für Formentwurf und -plan

Modell Schneller Laser-Modell /CNC-Modellprozeß
Herstellung Prototypform, Produktionsform, Plastik zerteilt Produktion
QC

Spät genaue Entdeckungsinstrumente
Gut ausgebildete und talentierte Inspektoren
Fristgerechtes Feedback zu Herstellungsabteilung
Hohe Ertragrate und fristgerechte Lieferung
 
 

Lieferung

PROBEN VERSENDET DURCH FEDEX, DHL, TNT, UPS
See- oder Luftversand für Form/Massenproduktion

 
Beschreibung:
 

Overmold-Werkzeugausstattung wird als Einsatzformteil klassifiziert.

Um zu helfen den Unterschied bezüglich der zwei Arten des Formteils zu identifizieren, denken Sie an Spritzen als getrennte Komponenten, die innerhalb einer geschlossenen Form geformt werden und fügen Sie Formteil als Formteil um ein Einzelteil ein, das in die Form eingefügt wird. Während des Einsatzformteilprozesses ist das Ziel, den Formenhohlraum vollständig zu füllen, damit die Kosmetik und die Grundanforderungen des Fertigteils erfüllt werden, aber gleichzeitig kein unbeaufsichtigtes Formteilmaterial zu veranlassen, den Hohlraum herauszunehmen und Schaden des Verbindungsstücks oder des Kabels zu verursachen, die in die Form eingefügt werden. Es wird ein Rennen, zum des Formteilmaterials in den Hohlraum einzuspritzen schnell genug, also kühlt es nicht ab und verursacht Beschränkung und stoppt sie dann, bevor es (Entweichen) an den Verbindungsstück- oder Kabelöffnungen in der Form blitzt.

 

 

Der Schlüssel zu overmold Werkzeugausstattung ist nicht gerade das Formwerkzeug, das die gewünschte Form erzielt, aber die Integration der richtigen Kabelvorbereitungs- und -verbindungsstückbeendigung, zum eines Fertigteils bereitzustellen, das die Qualitäts- und Kostenbedingungen erfüllt. Wenn die Annäherung an den Entwurf zersplittert wird, mit anderen Worten entworfen, den elektrischen Anforderungen ohne Rücksicht auf die mechanischen Anforderungen des overmolding Prozesses gerecht zu werden, ist das Fertigteil gewöhnlich ein Problem.

 

Zwei grundlegende Arten Spritzenmaschinen werden in der overmolding Industrie benutzt: horizontale Einspritzung und vertikale Einspritzung. Jede Maschinenart erfordert einen anderen Formentwurf und beeinflußt möglicherweise den erzielten Ertrag der Maschine.

 

Overmold-Werkzeugausstattungs-System


Was schaut das overmold Werkzeugausstattungssystem wie und was sind seine Komponenten?

 

1. Die Formbasis ist die Montageeinheit, die zu den Formteilmaschine plattens befestigt wird, die die Form hält. Es gibt viele Wahlen in den Formbasisentwürfen. Allgemeinhinfärbung (MUD)-Basis auf mehreren Einheiten stellen ab Lagerlösungen zu den Formherstellern, einschließlich Formeinsätze für Bearbeitungshohlraum- und Formabschnitte zur Verfügung. Weil diese MUD-Basis gewöhnlich Kosten dem Gesamtwerkzeugausstattungssystem hinzufügen, entwerfen viele Firmen in der Industrie ihre eigenen kundenspezifischen Konfigurationen, die eine breitere Strecke der Formgrößen zulassen, die eine Strecke der Formen an einem preiswerteren unterbringen können.

In den vertikalen Spritzenmaschinen ist die Spruebuchse, wo die Einspritzeinheit gegen die Form ausrichtet und das Formteilmaterial von der Einspritzeinheit in den Hohlraum fließen lässt. Die Buchse sollte aus verhärtetem Werkzeugstahl heraus hergestellt werden und sollte austauschbar sein, weil sie Millionen Zyklen unterworfen werden kann

.

2. Der „Läufer“ ist, wie das Formteilmaterial durch die Formen „konzentriert“ wird, um an die verschiedenen Hohlräume zu gelangen. Die Läufer schließen die Hohlräume zusammen an. Kalte Schnecken oder „Abflüsse“ sind zu den guten Kosmetik und zu verringerter Schrottrate wesentlich, da sie Material ohne die überschüssige Beschränkung fließen lassen, die durch das Material verursacht wird, das weg innerhalb eines Läufers abkühlt und Beschränkung verursacht, die der Reihe nach Material veranlaßt, mit höherem Druck eingespritzt zu werden.

3. Die Laderstange ist ein Abschnitt der Form normalerweise in einem Ende des Hohlraumes, der entweder herauf eigenhändig oder die Maschine angehoben wird, um dem Betreiber zu erlauben, ein Verbindungsstück oder beendete Führungen in es einzufügen. Dann wird die Stange zurück in Platz zurückgezogen und ein neues Teil ist bereit geformt zu werden.

 

4. Der Hohlraum ist, wo die Komponenten geformt werden. Alles in einem Hohlraum ist wichtig, weil es die Weise beeinflußt, die ein Fertigteil schaut: seine Form, Oberflächenende und Größe. Hohlräume können Aluminium- oder Stahl sein, und sind Polier- überzogen, strukturiert oder.

 

5. Eine Drahtabsperrvorrichtung oder „Klemme-weg,“ ist der Abschnitt der Form, die weg klemmt auf, was die Form herausnimmt (gewöhnlich Drähte) damit das Formteilmaterial nicht Material veranlaßt, außerhalb des Hohlraumes zu blitzen. Der Sitz und der Entwurf der Absperrvorrichtung sind wichtig. Sie muss fest genug, das Material sein nicht aus dem Hohlraum heraus so fest fließen zu lassen, aber nicht, dass sie beschädigt, was sie abstellt. Absperrvorrichtungen sollten entfernbar sein, damit sie mit verschiedenen Größen ausgetauscht werden können, um unterschiedliche Kabeldurchmesser unterzubringen.

 

6. sind Ausscheidungswettkämpfe Stangen oder Stifte, die durch die Hohlraum- oder Laderstangenabschnitte aufkommen, um die Fertigteile auszustoßen oder hinauszuschieben, nachdem sie geformt worden sind. Ausscheidungswettkämpfe normalerweise lassen Resteindrücke in den Plastikteilen und werden nur wenn erforderlich verwendet.

 

Zu mehr Information über Forwa-Form, beziehen sich pls auf http://www.forwa-mould.com

 

 

 

Kontaktdaten
FORWA PRECISE PLASTIC MOULD CO.,LTD.

Ansprechpartner: anna

Telefon: +8613712608657

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)